Markenrecht

Marken kennzeichnen Waren und Dienstleistungen eines Unternehmens und unterscheiden diese von denen anderer Unternehmen. Die effektive Verteidigung gegen die Eintragung und Benutzung identischer oder ähnlicher Zeichen durch Konkurrenten setzt in der Regel die vorherige Anmeldung und Eintragung der Marke voraus. Die Eintragung Ihrer Marken ist für Ihr Unternehmen daher unerlässlich, wenn Sie Ihre Marke als Herkunftshinweis etablieren und Qualität garantieren wollen.

Zudem können Marken einen echten Vermögenswert darstellen: Marken namhafter deutscher Automobilhersteller werden beispielsweise auf 15 bis 25 Mrd. US-Dollar beziffert. Auch Ihre Marke ist möglicherweise Ihr kostbarster Vermögenswert!

Unsere Beratung beginnt vor der Anmeldung der Marke: Wir recherchieren, ob die gewünschte Marke eintragungsfähig und verfügbar ist, um so die Gefahr einer amtlichen Zurückweisung und Kollisionen mit älteren Rechten Dritter zu minimieren. Wir übernehmen für Sie die Anmeldung nationaler, europäischer sowie internationaler Marken bis zur Registrierung. Danach überwachen wir die entsprechenden Markenregister, um gegen kollidierende Anmeldungen frühzeitig effektiv vorgehen zu können. Zudem vertreten wir Ihr Unternehmen in kennzeichenrechtlichen Streitigkeiten vor Behörden und Gerichten.

Tätigkeitsschwerpunkte
  • Strategische Beratung
  • Verfügbarkeitsrecherchen
  • Weltweite Anmeldung und Begleitung des Eintragungsverfahrens
  • Kollisionsüberwachungen
  • Verteidigung gewerblicher Schutzrechte
  • Vertretung bei Vertragsverhandlungen
  • Markenverwaltung
  • Koordination mit Ämtern und ausländischen Anwälten
  • Beratung zu allgemeinen markenrechtlichen Fragen
  • Grenzbeschlagnahmeverfahren

Rechtsanwälte für Markenrecht in unserer Kanzlei

Gemeinsam stark im Markenrecht
4 Anwälte - 1 Standort
Zu den Rechtsanwälten

Wir unterstützen Sie

Unsere Anwälte im Markenrecht können Sie telefonisch erreichen.