Homeoffice: Fallstricke vermeiden – Spielräume nutzen

Zum Thema „Homeoffice“ stellen sich viele Fragen. Kann „Homeoffice“ angeordnet werden? Was ist im Interesse aller Parteien vorab zu regeln? Wer trägt welche Kosten? Der Artikel von Frau Rechtsanwältin Katharina Neuroth, LL.M. in der Ausgabe 2/2021 der Zeitschrift „Wirtschaft Münsterland“ enthält viele Antworten auf diese und andere Fragen!

Beitrag von Rechtsanwältin Katharina Neuroth, LL.M. in der „Wirtschaft Münsterland 2/2021.pdf


Bei weiterem Beratungsbedarf steht Ihnen unsere Practice Group Arbeitsrecht zur Verfügung!

ALPMANN FRÖHLICH Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Practice Group Arbeitsrecht:

Martin Breinlich, Katharina Neuroth, LL.M., Martin Richter
Rechtsanwälte, Fachanwälte für Arbeitsrecht
Moritz Simon
Rechtsanwalt