DAV Jura-Slam 2018: Die Gewinnerin der Vorrunde in Münster steht fest!

Beim Jura Slam werden juristische Themen mit Wortwitz dargestellt.

Unsere Kollegen Laura Markink und Max Wehmeier haben am 12.06.2018 den von ALPMANN FRÖHLICH geförderten DAV Jura-Slam in Münster besucht und die ausgelobten Preise ausgehändigt.

Gewonnen hat die Vorrunde Münster Franziska Höschen, Jurastudentin aus dem 2. Semester, mit Ihrem Vortrag zum „ABC-Mord“. Andere Teilnehmer hatten u. a. die Frage behandelt, warum die DSGVO so irreführend und doch so einfach ist.

Wir drücken Frau Höschen die Daumen für das Finale, das im Herbst in Berlin stattfinden wird.